Navigation überspringen

Zur Suche

 

Einladung zum besonderen Konzert

Seien Sie am Samstag, den 18.Mai, herzlich eingeladen zu einem Konzert der besonderen Art. Die Meisterschüler/innen des Trompetenensembles der Hochschule für Musik Aachen zeigen die Trompete und Trompetenmusik durch mehrere Jahrhunderte, von ca. 1400 bis heute.

Seien Sie am Samstag, den 18.Mai, herzlich eingeladen zu einem Konzert der besonderen Art. Die Meisterschüler/innen des Trompetenensembles der Hochschule für Musik Aachen zeigen die Trompete und Trompetenmusik durch mehrere Jahrhunderte, von ca. 1400 bis heute.
Konzertiert wird in Form der sogenannten „Treppenmusik“, bei dem das international besetzte Ensemble auf verschiedenen Ebenen und Richtungen in Bewegung ist und Gebäude und Raum einbezieht. Damit werden Musikstücke in variierender Akustik auf modernen C- und B-Trompeten, Naturtrompeten und sogar dem Alphorn und australischen Didjeridoo in unkonventioneller Weise vorgestellt.
Die VHS freut sich, mit Ihnen auf eine spannende musikalische Entdeckungsreise zu gehen.

Voranmeldung bei der VHS ist notwendig, Tel.-Nr. 02472/5656.

Aufführende: Prof. Anna Freeman, Trompetenensemble der Hochschule für Musik in Aachen
Termin: Samstag, 18.05.19, 11.00 – 12.30 Uhr
Ort: Imgenbroich, HIMO, Am Handwerkerzentrum 1
Bei schönem Wetter im Innenhof hinter dem Q-Bus,
sonst in der VHS Geschäftsstelle, Einheit B21

interner Link

[zurück]